Du bist nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

TS3-Viewer

MeF

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heimat der Megyl en Fuin. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Delayar

Administrator

  • »Delayar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 074

Charaktername: Delayar Felsentau, Bergolas Schattenklinge, Alklygion, Goldgrimm, Deladoc, Delrandir, Skandrist

Sippe: Megyl en fuin

Charakterklassen: Schurke
Hauptmann
Waffenmeister
Wächter
Jäger
Barde

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Oktober 2020, 09:51

Versionshinweise zu Update 28

Hier sind die Versionshinweise für Update 28: Krieg der Drei Gipfel, veröffentlicht am Dienstag, den 20. Oktober.
Besonders erwähnenswert:
Krieg der Drei Gipfel
Prinz Durin, Sohn von König Thorin Steinhelm, führt seine Armeen an, um Gundabad zurückzuerobern, die Bergheimat seines Volks! Während sich die Langbärte, Zhélruka und Stark-Äxte versammeln, um die große Festung zu belagern, treffen sie auf die Orks, die von Gorgar dem Schonungslosen angeführt werden, dem Sohn von Bolg und dem Bruder von Mazog – und der Krieg der Drei Gipfel beginnt!
Amdân Dammul, die Blutige Schwelle
„Die letzte Schlacht im Krieg der Drei Gipfel hat begonnen. Prinz Durin Steinhelmson von den Langbärten führt die Gabil'akkâ, das große Heer der vereinigten Zwerge, zu den Toren von Gundabad. Doch Gorgar der Schonungslose, Sohn von Bolg, hält noch eine letzte Überraschung für die bereit, die ihn von seinem Platz verdrängen wollen ...“
  • Dieser Schlachtzug für bis zu 12 Personen ist jetzt in den Schwierigkeitsstufen 1 bis 3 verfügbar! Stufen 4 und 5 folgen in Kürze.
Shakalush, die Stufenschlacht
„Auf den Stufen von Bagûd-mekhem, dem Tor des Windes, wird eine entscheidende Schlacht im Krieg der Drei Gipfel stattfinden. Dort, gefangen zwischen den Ergebenen Gorgars und den Gefolgsleuten von Hrímil Frostherz, will die Gabil'akkâ beiden Truppen zugleich einen vernichtenden Schlag versetzen.“
  • Dieser Instanz für bis zu 6 Personen ist jetzt in den Schwierigkeitsstufen 1 bis 3 verfügbar! Stufen 4 und 5 folgen in Kürze.
Ältestental: Missionen
„Prinz Durin von den Langbärten hat verkündet, dass er Gundabad für die Zwerge zurückerobern will. Er braucht Helden wie Euch für diesen Krieg, wenn die Zwerge eine Chance gegen die Armee der Orks haben sollen.“
Missionen sind eine neue Möglichkeit, für ein bis zwei Spieler der Stufen 20 bis 130 gemeinsam zum spielen! Die Missionen sind über einen Stallmeister der Gabil'akkâ verfügbar, die sich in der Nähe anderer Stallmeister befinden, zum Beispiel:
  • Thorins Tor
  • Gondamon
  • Bree
  • Die Einundzwanzigste Halle
  • Othrikar
  • Gabilshathûr
  • Glóins Lager
  • Hrimbarg
  • Galtrev
  • Delfblick
  • Magh Ashtu
  • Járnfast
  • Erebor
  • Minas Tirith (Mittsommer)
Die Stallmeister der Gabil'akkâ bringen Euch nach Annâk-khurfu (Einsatzzentrale) im Ältestental, wo Ihr mit den Missionen loslegen könnt. Missionen sind eine tolle Möglichkeit, sich stufenabhängige Beute und andere Dinge zu verdienen, und sie eignen sich prima zum Aufzusteigen, unabhängig davon, welche Stufe Ihr im Spiel habt. Schaut sie Euch doch mal an!
Neuigkeiten und Hinweise:
Klassen
  • Schurke
    • Die Schurken-Fertigkeit „Wurfmesser“ zählt nicht mehr für die Tat „Blender“, da es sich nicht um einen Trick handelt.
    • Die Schurken-Fertigkeiten „Bösartige Schadenfreude“, „Bösartige Freude“, „Überraschende Wende“ und „Schlaue Erwiderung“ zählen nicht mehr für die Tat „Verblüffendes Rätsel“.
  • Wächter
    • Die Abklingzeit von „Nervenkitzel des Kampfes“ wurde von 20 Sekunden auf 8 Sekunden gesenkt.
    • Sphärenstärke durch „Gelassenheit“ hat nun während der Wirkungsdauer einen schadensreduzierenden Effekt, anstatt nach Ablauf zu heilen.
    • „Im Alleingang“ verleiht jetzt eine Gruppenstärkung anstatt einer individuellen Stärkung. Die Fertigkeit wird jetzt durch „Schildspott“ statt durch „Schildhieb“ ausgelöst. Diese Stärkung kann nur einmal alle 60 Sekunden ausgelöst werden.
    • „Befestigung“ kann jetzt sofort nach der Auslösung neu aufgebaut werden.
    • Die Wächter-Eigenschaft „Gebrüll“ senkt die Abklingzeit von „Herausforderung“ um 5 Sekunden pro Rang. Der Eigenschafts-Tooltip wurde entsprechend angepasst.
  • Waffenmeister
    • Die Eigenschaft „Horn der Waffenmeister“ hat nun zwei Stufen – die erste verleiht die Fertigkeit, die zweite macht sie verspottend.
    • Die Eigenschaft „Betäubendes Horn“ hat jetzt nur noch eine Stufe, die die volle Wirkung der Fertigkeit verleiht (+40 % Schaden, +4 Ziele).
  • Jäger
    • Die Jäger-Eigenschaft „Starke Sehne“ wirkt jetzt nur noch auf Bogen-Fertigkeiten. Der Eigenschafts-Tooltip wurde entsprechend angepasst.
  • Kundiger
    • Der Tooltip für den Kundigen-Eigenschaft-Setbonus von „Gefährtengruppen-Freund“ wurde aktualisiert und listet jetzt alle Stärkungen auf, die die Begleiter verleihen. Zudem verleiht der Adler jetzt dieselbe Stärkung wie der Rabe.
  • Barde
    • Der Tooltip für die Eigenschaft „Dur-Ballade (Resonanz)“ wurde korrigiert.
    • Die Barden-Fertigkeiten „Ruf des Zweiten Zeitalters“ und „Ermutigung“ zählen nicht mehr für die Tat „Dynamische Leistung“.
  • Runenbewahrer
    • Die Fertigkeit „Schreibt einen neuen Ausgang“ zählt jetzt für die Runenbewahrer-Tat „Das prophetische Wort“.
    • Die Runenbewahrer-Fertigkeit „Schreibt einen neuen Ausgang“ kann jetzt in der Bewegung eingesetzt werden.
  • Hüter
    • Lichtartiger Schaden über Zeit durch den Hüter-Eigenschafts-Setbonus „Wildheit des Kampfes“ wurde überarbeitet und skaliert jetzt richtig entsprechend der Primärwaffe des Spielers.
    • Hüter-Eigenschafts-Setbonus „Improvisierte Krähenfüße“ wirkt nicht mehr auf Gegner, die immun gegenüber Verlangsamung sind.
    • Die Hüter-Fertigkeiten „Markiertes Ziel“, „Geschwächtes Ziel“ und „Feuer frei“ sind jetzt als Wurfspeer-Fertigkeiten und nicht als Wurfspeer-Gambits klassifiziert. Das ändert nichts an der Funktionsweise der Eigenschaft „Nutze den Augenblick“.
Gegenstände
  • Das angelaufene Siegel von Gondor landet jetzt im Tausch-Sammelbeutel.
  • Helme des Elite-Wilderland-Scharmützlers wurden zu Bundhauben umbenannt, um sie an den Rezeptnamen anzugleichen.
  • Rüstung und Geschmeide aus Abenteurer- und Reisenden-Schatzkästchen liegen jetzt maximal +2 Stufen über der Charakterstufe.
  • Abenteurer-Ausrüstung, die auf Stufe 130 geöffnet wird, hat nun Gegenstandsstufe 424 mit Chance auf 426.
  • Der Kurator bietet jetzt Begleiter-Zaumzeug und Ross-Harnische für die Herstellung von Einrichtungsgegenständen mithilfe Eurer Fertigkeiten an.
  • Die folgenden Beorninger-Rüstungsgarnituren zählen nun nicht mehr als mittlere, sondern als schwere Rüstungen. Ihr Aussehen ist jedoch unverändert geblieben. Rüstung des Hirsches, Rüstung der Bestie von Glân Vraig, Rüstung des Bollwerks von Glân Vraig, Rüstung des donnerhallenden Gebrülls, Rüstung der Osgiliath-Klaue, Rüstung des Osgiliath-Fells, Rüstung des Osgiliath-Schreis.
  • Die inspirierte Attributsersatz-Schriftrolle „Schaden durch Winterkälte“ für den Runenbewahrer richtet nun Frostschaden an. Der Tooltip des Gegenstands wurde entsprechend angepasst.
  • Talgefertigte (Stufe 6) und niedere talgefertigte (Stufe 5) Essenzen sind nun beim Quartiermeister für Abenteurer und in stahlverstärkten Schatzkästchen des Abenteurers erhältlich.
  • Filbert Feige ist zurück und bietet für Prachtstücke des Glanzes ein neues Emote und mehrere neue Einrichtungsgegenstände an. Myrtle Minz hat sich für diese Saison zur Ruhe gesetzt. Die Zierwerk-Gegenstände in stahlverstärkten Schatzkästchen haben sich ebenfalls geändert und entsprechen nun denen, die bei Filbert erhältlich sind.
  • Rüstungsgarnituren aus empfohlenen Instanzen und empfohlenen Herausforderungen haben nun die passende Stufe für ihren Setbonus.
Aufgaben & Abenteuergebiete:
  • Die Anzahl der Funken der Verzauberung, die Ihr bei der Entzauberung von Rüstung und Geschmeide erhaltet, die aus den Instanzen „Minas Morgul“, „Krieg der Drei Gipfel“ und „Askâd-mazal, die Kammer der Schatten“ stammen, wurde halbiert, da es nun zusätzliche Möglichkeiten gibt, an Funken der Verzauberung zu kommen.
  • Ein Problem mit einer Gelände-Textur in Cirith Ungol wurde behoben.
  • Bei einer Niederlage in der Funkenfeste landen Spieler nicht mehr ganz im Osten der Ered Mithrin.
  • Es wurde ein Rechtschreibfehler in der Aufgabe „Bis zum letzten Tropfen“ korrigiert.
  • Einer der Zwerge in der Instanz „Ein Echo in den Bergen“ war etwas zu beschwingt und wurde nun am Boden fixiert.
  • Ein Drache der Frosthorde in „Durins Vermächtnis, Kapitel 1“ setzte Feuer- statt Frostattacken ein. Er hat jetzt wieder einen etwas kühleren Kopf.
  • Die Hügel um den Turm in der Ostfold-Nachbarschaft wurden abgesenkt, um die Aussicht etwas schöner zu machen.
  • Avan Brocktull sieht nicht mehr wie ein Monster/halb unsichtbarer Schrecken aus. Seine Mitbürger sind sehr erleichtert, dass er sich auf dem Weg der Besserung befindet.
  • Ein Rendering-Fehler in den Zähnen von Mordor wurden korrigiert.
  • Die Vordertür des Hauses in der Gratstraße 8 in der Ostfold-Nachbarschaft steht nicht mehr ständig offen.
  • Der schwebende Baum in Tal Bruinen wurde entfernt.
  • Ein Grafikfehler in Durthang wurde behoben.
  • Ein schwebender Fels in Imlad Balchorth wurde entfernt.
  • Der Stadtbewohner, der zu Mittsommer in einem Pflanzentopf in den Häusern der Heilung feststeckte, wurde entfernt.
  • Der Markstein in Minas Tirith (Mittsommer) hat keine eigne Beschriftung mehr, die darauf hindeutet, dass es sich um ein anderes Gebiet handelt.
  • Die Tür zum großen südlichen Gästehaus in Minas Tirith (Mittsommer) ist jetzt beschriftet.
  • Für die Spiegelteiche in den Häusern der Heilung (Mittsommer) gibt es jetzt Physikeffekte.
  • Eine zuvor nicht zugängliche Aufgabe in Carchost ist nun zugänglich.
  • Eine zuvor unerreichbare Rohstoffquelle im Alten Wald ist nun erreichbar.
  • Ein schwebenden Pflug im Auenland wurde zurück auf den Boden der Tatsachen geholt.
  • Die Aufgabenstufe für „Schlaufen für die Liebe“ wurde von 1 auf 10 erhöht.
  • In der Beschreibung der saphirblauen Glühwürmchenlaternen ist jetzt der richtige Ort aufgeführt, an dem man die Glühwürmchen fangen kann.
  • Ein Rechtschreibfehler in der Beschreibung der amethystfarbenen Glühwürmchenlaternen wurde behoben.
  • Ein Punkt in der Bündnishalle der Elben, an dem man sterben konnte, wurde entfernt.
  • Ein Punkt in Bree, an dem man sterben konnte, wurde entfernt.
  • Ein Punkt im nördlichen Dor Amarth, an dem man festhängen konnte, wurde überarbeitet.
  • Ein Phasing-Problem auf dem Carrock in den Tälern des Anduin zwischen den Aufgaben „Geschichtsträchtiger Stein“ und „Der Pakt von Tatzen und Schwingen“ wurde behoben.
Benutzeroberfläche
  • Im Eigenschafts-Konfigurationsfenster wurde eine Umschalt-Option für die Anzeige von Informationen zu Eigenschafts-Spezialisierungen hinzugefügt.
  • Im Essenz-Sockel-Dialog wurde eine Bindungswarnung hinzugefügt.
  • Volks- und Klassen-Informationen sind jetzt im Charakterfenster sichtbar.
  • Der Launcher hat jetzt eine Option, mit der Ihr acht Stunden lang angemeldet bleibt. Im Pfeil-runter-Menü gibt es bei Bedarf eine Option zum Abmelden.
  • Neue Instanzen werden nun ganz oben im Instanzen-Finder angezeigt.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Taten-Fenster in der Aufgabenübersicht sich für „Marsch des Königs“-Taten nicht öffnete.
Tugenden
  • Tugenden können für Charaktere der Stufe 130 nun bis auf Stufe 72 steigen.
Verschiedenes
  • Die Dauer der Anmeldung für Charaktere mit vielen abgeschlossenen Taten sollte sich deutlich verkürzt haben.
Bekannte Probleme:
  • Aufgrund einer Anpassung von in diesem Jahr hergestellten legendären Gegenständen kann es dazu kommen, dass nicht-inspirierte legendäre Gegenstände einen negativen Rang haben. Ihr könnt das Problem beheben, indem Ihr die legendären Punkte des Gegenstands mithilfe einer Schriftrolle der Erneuerung zurücksetzt.
  • Einige Begriffe in der deutschen Übersetzung werden aktuell von unseren Übersetzern geprüft.

Quelle: Lotro-Forum
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith

Ähnliche Themen